Mogensen Wedel
ALLGAIER-Gruppe
MOGENSEN
Home > Siebtechnik > Siebmaschinen Allgemein

Siebmaschinen


Trennbereiche der Mogensen Siebmaschinen:

Trennbereiche der Mogensen Siebmaschinen

Die Mogensen-Siebidee - in den sechziger Jahren zum Patent angemeldet - hat sich in 5 Jahrzehnten nach Markteinführung durchgesetzt.

Der Mogensen Sizer wird bereits heute zu Recht als „Klassiker“ untern den Klassierern anerkannt. Aus der Anfangszeit ist jedoch lediglich das Funktionsprinzip geblieben. Technik und Design wurden konsequent den größer werdenden Bedarfsanforderungen angepasst. Eine kontinuierliche Weiterentwicklung führte zu dem optimalen, ausgereiften Siebsystem, das weltweit bisher mehr als 10.000 mal installiert wurde.

Der Mogensen Sizer wird in einer Vielzahl von Ausführungen produziert, die sich in der Arbeitsbreite, der Sieblänge und der Anzahl der Siebdecks unterscheiden. Neben dem klassischen Linearschwinger gibt es den Mogensen Sizer seit einiger Zeit auch als Kreisschwinger. Für Ihren Einsatzfall haben wir somit die die optimale Maschine im Programm.

In unserem Technikum führen wir gegen eine Gebühr gern Versuche mit Ihrem Material durch.